Krieg gegen Terror

Mossul: Bundeswehr an Kriegsverbrechen beteiligt?

Handelt es sich bei der Bombardierung der irakischen Stadt Mossul durch Armeen einer über sechzig Staaten umfassenden “Internationalen Allianz” um Kriegsverbrechen? Und wenn ja: welche Mitverantwortung trägt dafür  die Bundeswehr, welche

„Deutschland braucht keine bewaffnungsfähige Kampfdrohnen!“

Vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf, das am 31.05.2017 rechtliche Hürden für die Anschaffung von israelischen bewaffnungsfähigen Drohnen Heron TP durch die Bundesregierung beseitigte, verlangten Friedensaktivist*innen ein Stopp dieses Aufrüstungsschrittes. Elsa Rassbach, DFG-VK-Mitglied, gehörte zu den Initiator*innen. Hier...