Bunt, international, konstruktiv: STOPP RAMSTEIN am 10./11. Juni 2016

Die Kampagne STOPP RAMSTEIN hat für kommendes Wochenende ein fantastisches Friedensprogramm auf die Beine gestellt: Künstler, Politiker, Pfarrer, Sportler, Gewerkschafter und Aktivisten der Friedensbewegung aus den USA, aus Frankreich, Groß-Britannien und natürlich Deutschland vereint gegen den Krieg. Die DFG-VK ist mit mehreren Rednern vertreten.

Alle Infos sind hier. Wer von Köln aus teilnehmen möchte, kann um 7.00 Uhr ab Leverkusen Mitte im Bus aus dem Ruhrgebiet mitfahren: http://www.ramstein-kampagne.eu/nrw-bus-stopp-ramstein/

 

Das könnte dich auch interessieren …